KC Hilden für erfolgreichsten Kanuverein im Wandersport ausgezeichnet

Svenja Klein
Der Kanu Club Hilden ist  für den erfolgreichsten Kanuverein im Wandersport im Bez.5 NRW ausgezeichnet worden. Damit weist der Verein die meisten Wanderfahrerabzeichen der Vereine aus Düsseldorf, Hilden, Monheim, Langenfeld, Neuss und Solingen aus.
 
 
Insgesamt haben 20 Jugendliche und Schülerinnen und Schüler sowie elf Erwachsene an den Bezirksfahrten teilgenommen und erstmalig seit 20 Jahren den Pokal nach Hilden geholt. 
 
Herausragende Leistungen haben insbesondere drei Mitglieder des Hildener Kanu Vereins erbracht und erhielten damit das goldene Wanderfahrerabzeichen des DKV: Jasper Claus erpaddelte das goldene Schülerabzeichen, Marsden Vink bekam das goldene Jugendabzeichen und Anja Halfmann erhielt bereits zum fünften Mal die goldene Auszeichnung. 
 
Mit dem Gewinn der Bezirksbreitensportspiele der Jugend, dem Bezirkspokal für die aktivste Jugendgruppe mit den meisten Wanderfahrerabzeichnen und den Pokal für den erfolgreichsten Verein im Bezirk bei den Wanderfahrten blickt der Hildener Kanu Verein auf eines der erfolgreichsten Jahre im Wandersport zurück. 
 
 
Bildunterschrift: Jugendwartin Nora Hoffmann (links) und Bezirks-Wanderwart Andreas Schiefke übergeben den Bezirkspokal an Wanderwart und KCH-Vertreter Andreas Halfmann.
 
Letzte Änderung am Dienstag, 03 Mai 2022 23:00
Februar 13, 2022
Mehr in dieser Kategorie: « Aktiv ins Jahr 2022